Schulische Tagesbetreuung (STB)

 

Erstmals wurden heuer so viele Kinder für die schulische Tagesbetreuung angemeldet, dass diese in Niederndorf für die Kinder der Volksschule und der Neuen Mittelschule angeboten wird. Insgesamt werden 16 Kinder betreut (12 Kinder aus der Volksschule, 4 Kinder aus der Neuen Mittelschule). Die Betreuung findet von 11:20 Uhr bis 16:30 Uhr in adaptierten Räumlichkeiten der Neuen Mittelschule statt. Lehrerinnen aus der Volksschule und der Neuen Mittelschule betreuen die Kinder. Zum Essen gehen die Kinder und ihre Lehrerin in den Gasthof Gradl bzw. Gasthof Metzgerwirt.

 

Im Rahmen der Tagesbetreuung gehen die Kinder gemeinsam mit der Lehrerin zum Essen, gehen so oft wie möglich ins Freie, spielen miteinander und erledigen ihre Hausaufgaben.

 

Im zweiten Halbjahr 2015/16 sind nun bereits 23 Kinder in der STB (17 Schüler/innen aus der VS, 6 Schüler/innen aus der NMS).